Lesereise mit Reiner Calmund

Auf dieser Reise erleben Sie Reiner Calmund live und hautnah. Seien Sie dabei, wenn er humorvolle und unterhaltsame Lesungen aus seinen Büchern „Eine Kalorie kommt selten allein“ und „fußballbekloppt!“ an Bord gibt.

15.07. – 28.07.2017 Mein Schiff 3

Lassen Sie sich bestens unterhalten während exklusiver Lesungen mit Reiner Calmund an Bord. Neben originellen und humorvollen Geschichten rund ums Rundsein darf dabei natürlich auch „Fußball, die schönste (Neben-) Sachte der Welt“ nicht zu kurz kommen.


Eine Kalorie kommt selten allein

„Bei mir liegt es nicht an den Genen. Ich habe mir meine Kalorien selbst erarbeitet“, bekennt Reiner Calmund. Er ist Genussmensch mit viel Freude am kleinen „Bisschen“ mehr. Und er steht zu seinen Kilos – leugnen wäre ohnehin zwecklos. „Das Dumme ist, dass die Kalorien nie als Single daherkommen, die tauchen immer gleich im Rudel auf“, weiß Reiner Calmund aus ebenso leid- wie lustvoller Erfahrung. In seinem Buch „Eine Kalorie kommt selten allein“ erzählt er amüsante, humorvolle und originelle Geschichten rund ums „Rundsein“.


fußballbekloppt!

An Reiner Calmund ist alles groß: sein Selbstbewusstsein, sein Körperumfang, seine Sprüche, seine Fußball-Leidenschaft! Wie der kleine Reinhold aus dem rheinischen Braunkohlengebiet auszog, um einer der Großen im internationalen Fußball-Geschäft zu werden, erzählt er selbst. Im Zentrum stehen die drei Jahrzehnte bei Bayer Leverkusen. Dort stieg er vom Jugendleiter bis zum Manager und Geschäftsführer auf. Große Siege (z.B. UEFA-Cup) und große Namen (z.B. Bernd Schuster, Rudi Völler oder Jorginho) begleiten seinen Aufstieg, aber er verschweigt auch Skandale nicht. Als eine der schillerndsten Figuren im deutschen Fußball zieht Reiner Calmund Zwischenbilanz - witzig, pointiert, wortgewaltig! Eben Calli … Ungeschönt, offen, mit Humor: Reiner Calmund nimmt kein Blatt vor den Mund.


Reiner Calmund arbeitete fast 30 Jahre lang erfolgreich als Manager des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen, den er zu einem internationalen Top-Klub formte. Nach seinem Rückzug 2004 widmete er sich vielen Projekten und startete eine erfolgreiche Karriere als Vortragsredner, Kolumnist und Blogger. Im TV glänzt „Calli“ unter anderem als witziger Essensexperte in "Grill den Henssler", pfiffiger Kandidat in Promi-Quiz-Shows sowie als gefragter Experte in vielen Fußball-Formaten. Der Privatmann Calmund widmet sich seit Jahren intensiv sozialen Projekten im In- und Ausland. Reiner Calmund – ein Kind des Aschenplatzes und Dank harter Arbeit längst da angekommen, wo Entscheidungen getroffen werden. Doch den Boden, auf dem sich das wirkliche Leben abspielt, den hat er nie unter den Füßen verloren.

Wir wünschen Ihnen spannende, anekdotenreiche Lesungen und gute Lachmuskeln.