Full Metal Cruise IV

Leinen los! Europas größtes schwimmendes Metal-Festival sticht 2016 bereits zum vierten Mal in See.

03.09. – 08.09.2016 Mein Schiff 1

Die legendäre Full Metal Cruise geht in die vierte Runde.

Die größte Heavy Metal-Kreuzfahrt Europas steuert im September 2016 wieder in nordische Gewässer. Dieses Mal nimmt das lauteste Festival auf hoher See Kurs auf die Metal-Hochburgen Norwegen und Dänemark mit musikalischen Stopps in Oslo und Kopenhagen.

Auch dieses Mal werden die Bühnen der Mein Schiff 1 zum Beben gebracht. Mit Saxon geht eine der größten, ältesten und einflussreichsten Metal Bands Europas mit auf große Fahrt! Queensrÿche zählen trotz ihrer langjähren Karriere zu den Full Metal Cruise-Neulingen. Die legendäre Progressive-Metal Band aus den Vereinigten Staaten ist insbesondere für ihre ausgefeilten Konzeptalben bekannt. Für die richtige Dosis Metal sorgen außerdem die Metalcore-Bands Callejon, Caliban und Eskimo Callboy, die britischen Jungs von C.O.P. UK, und Der Weg einer Freiheit, die Black Metal-Band aus Bayern. Leaves Eyes sind mit ihrer ganz besonderen Art von Symphonic Metal vertreten. Mit dabei sind auch die Schweden von RAM, die Hardrocker The Poodles, The Quireboys mit ihrem Glam-Rock, Gloryhammer, die mit ihren Songs einen Hauch von Science Fiction versprühen, ganz im Gegensatz zu dem Sound der deutschen Trash-Metal Band Hämatom. Darüber hinaus  sorgen Ultimate Music Covers (UMC), welche aktuelle Pop-Hits in astreine Metal-Musik verwandeln, für Partystimmung an Bord. Mit den Wacken-Veteranen Skyline, der dänischen Hard Rock Truppe D-A-D, Eric Fish & Friends, Frontmann von Subway to Sally, sowie Blaze Bayley, dem Ex-Sänger Iron Maidens, sind wieder alte Bekannte an Bord. Neu dabei hingegen die Kultrocker von Torfrock.

Auf insgesamt drei Bühnen präsentieren sich an Bord der Mein Schiff 1 hochkarätige Bands der Heavy-Metal-Szene. Das umfangreiche Rahmenprogramm der Reise mit Comedy, Metal-Karaoke, Meet and Greet mit den Stars, Lesungen, Kino, Tätowierer, Metal-Wellness und Musik-Workshops mit Sascha Paeth sowie die legendäre Late-Night-Show von und mit „Maschine“, lässt jedes Heavy-Metal-Herz höher schlagen. Der Drone-Frontmann Mutz wird mit seinem Solo-Akustik-Projekt an Bord sein, und neben eigenen Songs wird er auch Lieder aus allen möglichen und unmöglichen Genres covern. Außerdem gibt es prominente Unterstützung von Martin Semmelrogge, der mit seiner markanten Stimme aus der „Lemmy“-Biografie liest und von Spaßmacher Bembers, der wieder mit seiner Hardcore-Comedy für reichlich Gelächter an Bord sorgen wird. Der einzigartige, polarisierende Kapitän Mambo Kurt darf mit seiner Heimorgel natürlich nicht fehlen und wird auch wieder einige der größten Hits der Geschichte verorgeln. Schon fast eine Tradition bei den Full Metal Cruises ist auch der Tätowierer Ventor, Jürgen Reil vom Kreativ-Tattoo Studio. Termine könnten vorab per Email unter contact at full-metal-cruise.com vereinbart werden.

Inklusivleistungen

Auf der Full Metal Cruise IV sind an Bord neben dem Rahmenprogramm alle Speisen in den meisten Restaurants bereits im Reisepreis enthalten. Darüber hinaus gilt „Full Metal Drinks inklusive“: Auch außerhalb der Essenszeiten und in allen Bars & Lounges sind beispielsweise Bier, Softdrinks, Kaffee, Tee, alkoholfreie Cocktails und verschiedene Weine inklusive. Eine große Auswahl an Spirituosen, Cocktails und Longdrinks ist ab 18 Uhr ebenfalls inbegriffen.

Buchungsinformationen

Die Full Metal Cruise IV vom 03. bis 08. September 2016 führt mit der Mein Schiff 1 ab Hamburg über Oslo und Kopenhagen nach Kiel. Mit Full Metal Verpflegung und Event-Programm kostet die Reise in einer Innenkabine bei Doppelbelegung  1.199 Euro pro Person.

Wer besonders schnell ist und zu den ersten 500 Gästen gehört, erhält ein exklusives Full Metal Cruise Halstuch.

Entdecken Sie weitere Infos zu den Bands und dem Programm auf der Website unseres Partners ICS Festival Service: www.full-metal-cruise.com

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die allgemein gültigen FAQs zu TUI Cruises und der Mein Schiff Flotte. Bitte beachten Sie, dass das Premium Alles Inklusive-Konzept und das Entertainment-Programm auf dieser Reise in geänderter Form gelten. Nähere Details hierzu entnehmen Sie bitte den speziellen FAQs zur Full Metal Cruise.