Allessa

Allessa zählt zu jenen „neuen“ Künstlern in der Schlagerbranche, die nicht nur regelmäßig mit ihren Titeln in den Top 10 aller deutschsprachigen Radiocharts vertreten sind, sondern seit Jahren ihr Publikum live und im TV mit ihrer kräftigen klaren und charaktervollen Stimme begeistert.

26.03. – 10.04.2018 Mein Schiff 5

Die vielseitig talentierte Grazerin begann ihre Solokarriere in Deutschland 2012 und schreibt ihre Titel nicht nur selbst, sondern bekommt auch von namhaften Kollegen und Machern der Branche Unterstützung.

Der bekannte Hitschreiber Joachim Horn-Bernges, Sängerkollegen Nino de Angelo und Mitch Keller schreiben Lieder für sie.

Bernhard Brink sang mit ihr 2013 das erfolgreiche Duett „Te ne vai“ und lud sie zu seinen TV-Shows ein. Maximilian Arland, Stefanie Hertel, Stefan Mross, Andrea Kiewel und Uta Bresan taten es ihm gleich und so kommt Allessa bereits auf dutzende TV-Auftritte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ihr aktuelles Album „Adrenalin“ (2015) hielt sich wochenlang in den Top20 der Verkaufscharts (Austria). Derzeit bereitet sich die begeisterte Reiterin und Tierfreundin (erfolgreiche Spring –und Dressurreiterin), die 2018 ihr Studium zur Tierärztin abschließen wird, auf ein neues Album vor. Ein Vorbote zu diesem Album –„Frei sein“ ist auch einer ihrer bisher erfolgreichsten Songs in den deutschen Airplays!

Allessa schreibt und komponiert nicht nur für sich, sondern auch für andere Sängerkollegen. Einer ihrer Texte wurde von Audrey Landers gesungen, eine Komposition von ihr erreichte 2010 den 5. Platz beim Grand Prix der Volksmusik.

Allessa, ein Multitalent mit Stimme, Herz, Witz und Charme.

Reisen anzeigen