TUI-Cruises-Mein-Schiff-Nachhaltigkeit-Umweltmanagement

Das Umweltmanagement von TUI Cruises

Unser Umweltmanagement stellt sicher, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden.

Als junges und verantwortungsbewusstes Unternehmen möchte TUI Cruises das Thema Umwelt und Nachhaltigkeit im unternehmerischen Handeln fest verankern.

TUI Cruises hat im Jahr 2011 die Abteilung Environmental (Umwelt) Management eingerichtet. Die Stabsstelle ist der Geschäftsführung untergeordnet und berichtet direkt an diese. Dadurch sind kurze Wege zur Entscheidungsebene gewährleistet. Durch die Stabsstelle wird dem Thema eine Querschnittsfunktion innerhalb des Unternehmens eingeräumt, wodurch die Zusammenarbeit mit allen Abteilungen verbessert wird. An Bord unserer Schiffe sind permanent Umweltoffiziere im Einsatz. Sie kontrollieren die Einhaltung umweltrelevanter Bestimmungen an Bord, führen die Umweltschutztrainings für die Crew durch und stehen den Gästen für Fragen zum Umweltschutz zur Verfügung. Die Umweltoffiziere stehen in engem Kontakt mit dem Umweltmanagement in Hamburg.

Im Fokus der Umweltaktivitäten bei TUI Cruises stehen die Themen Emissionen, Energieeffizienz, Wasser- und Abfallmanagement. Eine kompakte Übersicht von TUI Cruises' Leistungen in diesen Bereichen können der Grafik "Umweltschutz bei TUI Cruises" entnommen werden. 

Die Umweltabteilung von TUI Cruises profitiert von dem langjährigen Know-how der beiden Mutterkonzerne TUI AG und Royal Caribbean Cruises Ltd. Innerhalb der TUI AG unterstützt die konzerneigene Nachhaltigkeits- und Umweltabteilung aktiv das Umweltmanagement von
TUI Cruises und stellt ihr Netzwerk zu den anderen TUI Beteiligungen, wie Hotels & Ressorts bereit. Damit sind ein konzernweiter Austausch und produktive Kooperation gewährleistet.