TUI-Cruises-Mein-Schiff-Nachhaltigkeit-Aktuelles

Aktuelles rund um Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Projektstart: Reduzierung von Lebensmittelabfällen auf Kreuzfahrtschiffen
Die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung ist ein wichtiger Aspekt eines nachhaltigen Tourismus. Studien, in welchem Umfang und an welchen Stellen Lebensmittelabfälle auf Kreuzfahrtschiffen vermieden werden können, gibt es bislang noch keine.

Im Rahmen des Engagements der TUI Care Foundation bei Futouris untersucht nun TUI Cruises mit United Against Waste e.V. die Potenziale, Lebensmittelabfälle an Bord zu vermeiden. Eine erste Analysephase wurde an Bord der Mein Schiff 4 durchgeführt. Auf Basis der Ergebnisse entwickelt TUI Cruises gemeinsam mit United Against Waste und Futouris konkrete Maßnahmen und erprobt diese in einer zweiten Projektphase im Sommer 2017.  

Ein Maßnahmenkatalog wird die abschließenden Ergebnisse zusammenfassen, um Mitarbeiter an Bord gezielt zu schulen und für die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung zu sensibilisieren. Erfolgreiche Maßnahmen werden innerhalb der Mein Schiff Flotte ausgeweitet. Mit der Studie will TUI Cruises Impulse für die gesamte Kreuzfahrtbranche geben: Im Rahmen der Zusammenarbeit bei Futouris e.V. werden die Ergebnisse für den Austausch mit anderen Unternehmen zur Verfügung gestellt und langfristig für die gesamte Branche veröffentlicht.

Ziele:
  • Die Prozesse in der Zubereitung, der Präsentation und Entsorgung von Lebensmitteln an Bord eines Kreuzfahrtschiffes effizienter gestalten, um die eingesetzten Ressourcen bestmöglich zu nutzen und Verschwendung zu vermeiden
  • Den Ressourcenverbrauch und die Lebensmittelabfälle auf Kreuzfahrtschiffen reduzieren
  • Crew und Gäste für die Vermeidung von Lebensmittelabfällen sensibilisieren
TUI Cruises als zertifiziertes Mobil.Pro.Fit.-Unternehmen

Mit der Teilnahme an der Mobil.Pro.Fit. Projektrunde in Hamburg im Jahr 2016 wollen wir nachhaltige, umweltverträgliche und gesundheitsförderliche Mitarbeitermobilität unterstützen. Mit einem gezielten Einsatz von Maßnahmen, u.a. in den Bereichen Arbeitswege oder Dienstreisen, kann der CO2-Fußabdruck des Unternehmens reduziert und somit ein wertvoller Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz erbracht werden. Damit tragen wir außerdem zur Luftreinhaltung der Stadt bei und sind seit Sommer dieses Jahres Mitglied der Partnerschaft für Luftgüte und schadstoffarme Mobilität.

Grün & Fair - Die umwelt- & sozialverträglich ausgerichteten Landausflüge

Wir wollen Ihnen mit unseren Grün & Fair Touren besonders umweltfreundlich ausgerichtete Ausflüge näherbringen. So lernen Sie die Natur- und Kulturschätze der Region kennen und helfen zugleich diese zu erhalten.

Wir prüfen die Ausflugsangebote unserer örtlichen Agenturen anhand unterschiedlichster Kriterien. Sind Ausflüge besonders ökologisch, kennzeichnen wir sie mit unserem Grün & Fair Symbol.

Neue Pooltuch-Karten an Bord der Mein Schiff Flotte helfen beim Ressourcenschutz

Um an Bord der Mein Schiff Flotte Wasser und Energie zu sparen, werden wir zukünftig die Ausgabe der Poolhandtücher anders gestalten. Beim Check-in erhalten Sie eine Pooltuch-Karte, die aus recycelter Pappe hergestellt werden. Wenn Sie diese bei der Handtuchausgabe vorlegen, erhalten Sie ein Poolhandtuch. Bei Bedarf geben Sie Ihr gebrauchtes Handtuch einfach zurück und wir händigen Ihnen ein frisches aus. Dank dieser Neuerung ist es uns möglich, das Waschvolumen so um mindestens die Hälfte zu reduzieren und die Umwelt zu schonen.

Umwelttag für Kids auf der Mein Schiff Flotte
Artenschutz, Klimawandel und Globalisierung – was ist damit eigentlich gemeint?
An Bord der Mein Schiff Flotte können Kids am Umwelttag spannenden Fragen nachgehen und diese komplizierten Begriffe auf spielerische Art erfahren. Verschiedene interessante Aktionen regen zum aktiven Nachdenken und Mitmachen an. In diesem Jahr steht der Umwelttag unter dem Motto: „Mach dich stark für Wal, Delfin und Co“.

Der kleine TUI Cruises Artenschützer

Auch im Urlaub kann man sich ganz einfach als Artenschützer für den Erhalt der biologischen Vielfalt engagieren.

Für den "artgerechten" Souvenirkauf auf Reisen haben wir den kleinen TUI Cruises Artenschützer zusammengestellt. Kompakt und informativ erfahren Sie hier, welche Souvenirs bedenkenlos in den Koffer dürfen und welche das Artenreichtum des Urlaubsgebietes gefährden.

Fragen & Antworten

In unseren FAQs zu Umwelt & Nachhaltigkeit finden Sie eine Zusammenstellung von häufig gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten rund um das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz.