Mein-Schiff-1-Taufe

Die Schiffstaufe der Mein Schiff 1

Der Star des Abends war 262,5 Meter lang, 32 Meter breit, umfasst 76.998 Bruttoregistertonnen und ist das erste Schiff von
TUI Cruises!

Das erste Wohlfühlschiff von TUI Cruises wurde getauft

In einer großen Feier wurde die Mein Schiff 1 am 15.05.2009 in Hamburg am St. Pauli Fischmarkt getauft. Prominente Künstler, darunter Udo Lindenberg und Jan Delay, feierten die Mein Schiff 1 Schiffstaufe und verabschiedeten sie auf große Reise. Der vielseitigen Künstlerin Ina Müller kam dabei als Taufpatin eine ganz besondere Aufgabe zu: Sie sagte gegen 21:20 Uhr den Taufspruch - für alle überraschenderweise auf platt-deutsch - und ließ die Champagnerflasche am Bug der Mein Schiff 1 zerschellen.


Taufspruch: "Du scheunes Schipp; Ick wünsch Di, all de Jungs un Deerns, de up dat Schipp Arbeet doot, un all de Gäste, aalle Tied gode Fohrt, dat jü jümmer gesun un heel wedder no huus henkoomt, un jümmer ne Handbreet Woter ünnern Kiel. Ick düpp Di up denn Nomen
Mein Schiff 1
!"

Den Auftakt zur Schiffstaufe bildete ab 20:00 Uhr die Fahrt der Mein Schiff 1 vom Cruise Terminal zum Fischmarkt. Mit an Bord zur Schiffstaufe waren auch zahlreiche Prominente wie beispielsweise ARD-Nachrichtensprecher Jan Hofer, Martin Kind, Präsident des Bundesligisten Hannover 96, oder die Schauspieler Marion Kracht, Thomas Heinze, Kostja Ullmann und Michael Roll. Auf dem Weg reihten sich insgesamt 44 Fahrgast- und Segelboote sowie Barkassen ein. Die Gäste auf diesen Beibooten konnten die Schiffstaufe in exklusiver Premium-Lage verfolgen. Diese schwimmenden Logen boten einen individuellen Rahmen mit den besten Ausblicken auf das Geschehen.

Einer der emotionalen Höhepunkte bei den Feierlichkeiten der Schiffstaufe am Fischmarkt war die Welt-Uraufführung der Schiffshymne um 21:00 Uhr. Dabei wurde die von Frank Nimsgern komponierte Hymne „Ocean of love“ nicht wie ursprünglich geplant von Anna Netrebko vorgestellt, sondern von Aino Laos. Da Anna Netrebko leider kurzfristig indisponiert war, konnte sie selbst nicht singen, wünschte der Mein Schiff 1 auf der Fischmarktbühne aber dennoch alles Gute. „Mit Aino Laos haben wir eine der profiliertesten Popmusik und Musicalsängerinnen in Deutschland gefunden, die schon seit vielen Jahren mit Frank Nimsgern zusammen arbeitet“, sagt Richard J. Vogel. Dabei hat die Sängerin selbst einen persönlichen Bezug zu dem Lied – immerhin hat sie nicht nur den Text für „Ocean of love“, sondern für die gesamte Aqua-Show geschrieben.

Einen musikalischen Gruß richteten auch Udo Lindenberg und Jan Delay an die Mein Schiff 1. Im Duett schufen sie – Udo auf dem Schiff und Jan auf der Bühne am Fischmarkt – eine musikalische Brücke zwischen der Mein Schiff 1 und dem Land.

„In Hamburg sagt man Tschüss“ – mit einem musikalischen Gruß, gesungen von allen Gästen auf dem Fischmarkt und unterstützt von einem Kinderchor, wurde die Mein Schiff 1 um 21.40 Uhr auf ihre Tauffahrt verabschiedet. „Wir wollten mit unserer Tauffeier die Vielfalt von der Mein Schiff 1 zeigen und ich finde, das ist uns gelungen“, sagt Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises.

Auf der Mein Schiff 1 und am Fischmarkt ging die Party bis in den späten Abend weiter. So gaben Ina Müller und Udo Lindenberg jeder ein exklusives Konzert an Bord, während Jan Delay mit einem Konzert am Fischmarkt für ausgelassene Stimmung sorgte.